Studentischer Beschäftigter (w/m/d) zur Betreuung von Austauschstudierenden im Wintersemester 2024/25, Kennziffer: ZIS

Image

Modern // regional // wirtschaftsnah: Die Technische Hochschule Brandenburg (THB) ist eine junge und dynamische Hochschule mit ca. 2.500 Studierenden in 24 Studiengängen in den Fachbereichen Informatik und Medien, Technik sowie Wirtschaft in der Stadt Brandenburg an der Havel. Als familienfreundliche Hochschule auf einem grünen Campus bieten wir attraktive Arbeitsbedingungen.

Wir suchen für das Zentrum für Internationales und Sprachen (ZIS) zum 15.08.2024 befristet bis zum 31.12.2024 Studierende als:


Studentischer Beschäftigter (w/m/d) zur Betreuung von Austauschstudierenden im Wintersemester 2024/25, Kennziffer: ZIS
5 Stunden/Woche

Ihr Aufgabengebiet:

  • Betreuung der neuanreisenden Austauschstudierenden (inklusive Abholung vom Flughafen oder Bahnhof)
  • Ansprechpartner/in bei Fragen und Schwierigkeiten
  • Information über das Wissenschaftliche Arbeiten / Hochschulsystem in Deutschland
  • Organisation von Veranstaltungen

Ihr Profil:

  • Student (m/w/d) der THB
  • gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Interesse am Umgang mit Studierenden aus anderen Kulturen
  • eigenständige Arbeitsweise und Zuverlässigkeit

Die Hochschule fordert qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Bewerbungen von anerkannt Schwerbehinderten bevorzugt berücksichtigt. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin. Personalabteilung (+49 3381355-110, leitung-pvo@th-brandenburg.de) und Gleichstellungsbeauftragte (+49 3381 355-443, gba@th-brandenburg.de)  stehen für eine Besprechung zur Klärung von Einzelfragen zur Verfügung. Für weitere Informationen siehe auch https://www.th-brandenburg.de.

Bewerberinnen und Bewerber wenden sich bitte mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Übersicht über bisher erbrachte Studienleistungen, ggf. vorhandene Arbeitszeugnisse) bis zum 31.05.2024 per E-Mail an incomings@th-brandenburg.de. Rückfragen an Frau Heike Wolff.

Die Vergütung erfolgt nach dem an der Hochschule üblichen Satz für Studentische Beschäftigte ohne Hochschulabschluss (13,25 Euro/Stunde).

Wenn Sie sich bewerben, erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 5 und 6 Abs. 1 lit. B der DSGVO, § 26 Abs. 1 und Abs. 8 Satz 2 BbgDSG nur zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung und für Zwecke, die sich durch eine mögliche zukünftige Beschäftigung an der TH Brandenburg ergeben. Nach Abschluss des Verfahrens werden Ihre Daten gelöscht.

Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns!

Zurück zur Übersicht